VIVES Azulejos y Gres gewinnt den Preis für den besten Messestand der Cevisama 2020

VIVES Azulejos y Gres hat den ersten Innenarchitekturpreis für den besten Stand auf der Cevisama 2020 gewonnen, den der Messeveranstalter zusammen mit der Kammer der Innenarchitekten der Autonomen Region Valencia (CDICV) verleiht. 

Die Jury, die aus einer unabhängigen Gruppe von Innenarchitekten und Designern bestand, schätzte die Qualität und Originalität bei der Gestaltung des Standes sowie die überzeugende Harmonie zwischen dem Stand und den dort ausgestellten Produkten. Der Preis, der dieses Jahr zum vierten Mal vergeben wird, würdigt die Bemühungen der ausstellenden Unternehmen und Designer bei der Entwicklung und Realisierung ihrer Ausstellungsräume.

Für das VIVES-Team ist die Anerkennung mit dieser Auszeichnung ein großer Anreiz, uns weiterzuentwickeln und immer unser Bestes zu geben. Der Preis ist auch von großem Wert angesichts des hohen Niveaus bezüglich der Designs, das auf dieser Messe immer offensichtlicher wird.

Der VIVES-Stand kann bis zum 7. Februar in Halle 1, Ebene 3 - Stand B28 besichtigt werden.