VIVES baldosas porcelanicas
SOLUCIONES

TECHNISCHEN LÖSUNGEN

BESCHREIBUNG UND VORTEILE DES SYSTEMS

Die Verwendung von Feinsteinzeug von Vives für Fassaden hat vielfältige Vorteile.

FASSADEN Die Anwendung der geeigneten Technik, verbunden mit den produkteigenen Eigenschaften der Keramik von VIVES, führen zu optimalen Ergebnissen bei der Fassadenverkleidung sowohl auf technischer wie auch auf ästhetischer Ebene.

Die hinterlüftete Fassade ist ein System der Wandverkleidung der Außenwände des Gebäudes, das einen belüfteten Hohlraum zwischen der Wandverkleidung und dem Dämmmaterial schafft. In wissenschaftlichen Kreisen Europas gilt ihre Technik als die wirkungsvollste überhaupt im Bezug auf die Wärmedämmung des Gebäudes, da sie unerwünschte Wärmebrücken und auch Kondensationsprobleme eliminiert und dem Gebäude somit zu einem ausgezeichneten thermischen und hygrometrischen Verhalten verhilft.

Technical Solutions by VIVES hat in diesem Angebot die baulichen Lösungen mit den besten technischen Leistungen sowohl für hinterlüftete als auch für verflieste Fassaden vereint.

Vorteile des Systems

Energieersparnis von 25% bis 35%: bedingt durch die Wärmedämmung, die der Hohlraum erzeugt, der zwischen dem Äußeren und dem Inneren des Gebäudes geschaffen wird.

Um 10% bis 20% erhöhter Schallschutz: der Einbau dieses Systems schließt die Anbringung einer zusätzlichen Dämmschicht mit ein, die als Schallschutzbarriere wirkt.

Schutz der Fassade vor Wettereinflüssen: Das System verhindert das Durchsickern von Wasser durch das Mauerwerk, was sich wiederum in einer langsameren Abnutzung der Fassade und damit auch auf lange Sicht in niedrigeren Unterhaltskosten niederschlägt.

Aktuelles Design der Fassaden: die ästhetische und technische Vielfalt der Keramikprodukte von VIVES erlaubt es, Technologie mit aktuellen und avantgardistischen Designs der Welt der Architektur zu verbinden.