VIVES baldosas porcelanicas
casaeva
PROJEKTE »

DESIGNERHAUS

Athen, Griechenland

Wir freuen uns, Ihnen dieses Projekt aus Athen vorstellen zu dürfen. Es handelt sich um den Entwurf des Hauses der Innenarchitektin Eva Topolidou, die sich für Produkte von Vives entschied, die sie auf ganz originelle und neue Art einsetzte. Zu sehen sind die Modelle Flore Gris und Vano Marfil, die wie exquisite dekorative Elemente arrangiert wurden. In der Küche wurde das Modell Terrades 20x20 verwendet, das ein Schneidebrett bildet, und Flore Gris als Bordüre, die der Küche, in der ein moderner Stil vorherrscht, einen Touch Vintage und wohnlichen Charakter verleiht. Terrades wurde an einigen Stellen des Hauses auch als dekorative Fußleiste eingesetzt. Kombiniert wurde diese Fliese dann mit Rotjen Basalto und Wilder Sombra zur Verkleidung der Badewanne und für den Fußboden des Badezimmers. Dieses Projekt liefert den Beweis, dass die Keramikprodukte von Vives wahre Kunstwerke sind.

Material in diesem Projekt verwendet: