VIVES baldosas porcelanicas
labrass
PROJEKTE »

Labráss

Madrid, Spanien

Labráss, dessen Entwurf von der Innenarchitektin Laura García-Soto stammt, ist ein neues Restaurant, das in einem klaren Stil mit klassischen und minimalistischen Akzenten eingerichtet wurde. Das Holz und die Gegensätze Schwarz und Weiß bestimmen die Identität dieses sorgfältig ausgeleuchteten Lokals in Madrid. In seinem Innern wird Labráss bestimmt von zwei unterschiedlichen Bereichen: Im Eingangs- und Thekenbereich auf der einen Seite ist der Bodenbelag hervorzuheben, bei dem die achteckige Fliese Octógono Cabaret Antracita mit dem Einleger Taco Dome Nácar und der Fliese Vodevil Nácar kombiniert wurde. In starkem Kontrast dazu steht auf der anderen Seite der Saal des Restaurants, für den mit der achteckigen Fliese Octógono Cabaret Nácar und dem Einleger Taco Dome Antracita die Kombination im farblichen Pendant ausgewählt wurde, das die Farben der Wände und die Designermöbel in Szene setzt. Das Ergebnis ist ein Raum mit ungezwungener Atmosphäre, der zu jeder Stunde des Tages zum Genießen einlädt.

Material in diesem Projekt verwendet: