Ministerin Reyes Maroto besucht die Anlagen von Vives Cerámica

VIVES Azulejos y Gres empfing heute in seinem Werk den Besuch der Ministerin für Industrie, Handel und Tourismus, Reyes Maroto, den sie dem Unternehmen im Rahmen ihres Treffens mit dem Cluster-Netzwerk der Keramikbranche in Castellón abstattete.

VIVES Azulejos y Gres ha recibido hoy la visita en sus instalaciones de la Ministra de Industria, Comercio y Turismo, Reyes Maroto, como parte de su encuentro con el clúster cerámico en Castellón

An der Veranstaltung nahmen auch der Ministerpräsident der Region Valencia, Ximo Puig, und die Regierungsdelegierte in der Autonomen Region Valencia, Gloria Calero, in Begleitung der Provinzleiterin von Castellón, Soledad Ten, des Bürgermeisters von l’Alcora, Samuel Falomir, und des Vorstands des Verbands spanischer Keramikfliesenhersteller ASCER teil.

Während des offiziellen Besuchs besichtigte die gesamte Delegation den neuen, 2020 eingeweihten Showroom des Unternehmens, wo man sich aus erster Hand ein Bild von der breiten Palette keramischer Produkte machen konnte. Anschließend fuhr die gesamte Gruppe zu den Produktionsanlagen von VIVES, um sich den Herstellungsprozess des keramischen Materials vor Ort anzuschauen.

VIVES bedankt sich für den Besuch und das aufrichtige Interesse der Behörden an unserer Arbeit.

Wir verwenden optionale Analyse-Cookies von Drittanbietern, um zu verstehen, wie Sie vivesceramica.com verwenden, damit wir Ihnen den besten Service bieten können. Weiterlesen.