VIVES baldosas porcelanicas
09MAY2017

Coverings honoriert das Design von Vives

Das Design von Vives Azulejos y Gres wurde auf der Coverings 2017, der internationalen Fachmesse der Fliesenbranche, die vom 4. bis zum 7. April in Orlando stattfand, in zwei verschiedenen Kategorien und Preisvergaben gewürdigt.

Best Booth Awards Coverings 2017 prize Best Booth Coverings 2017 for VIVESBoutique Design award for an impressing booth design

Einerseits verlieh der Veranstalter der Coverings jenen Messeständen, die sich durch ihr Design, ihre Kreativität und die Inszenierung auszeichneten, auch dieses Jahr wieder die Best Booth Awards. Von den mehr als 1.110 Ausstellern, die an der Messe teilnahmen, wurden die 7 herausragendsten Marken der Veranstaltung mit einem Preis ausgezeichnet, zu denen auch Vives Ceramica gehörte. Das Unternehmen erhielt für seinen Stand, auf dem es seine aktuellsten Neuheiten ausstellte, die Auszeichnung des Boutique Design.

le carreau de sol Terrades Grafito VIVES ceramic products —Octogono Musichalls Multicolor suelo hidraulico Musichalls

Während der Messe wurden außerdem die Coverings Installation and Design Awards (CID) verliehen, mit denen all jene internationalen Projekte gewürdigt wurden, die sowohl bezüglich ihres Designs als auch des Einsatzes und der Verlegung der keramischen Produkte auf sich aufmerksam machten. Eines der vier Projekte, die zu den Gewinnern gehörten, wurde vom polnischen Büro Modelina entworfen, das für die Einrichtung der Büros des Unternehmens Opera Software in Breslau (Polen) die Keramikprodukte von Vives verwendet hatte. Insbesondere handelte es sich um die achteckige Fliese Musichalls und die Bodenfliese Terrades Grafito.

Diese beiden Anerkennungen in verschiedenen Kategorien stehen für die Originalität des Designs von Vives.