VIVES im Landschaftswettbewerb des schwedischen Königspalastes

Während der Sommermonate wird das Schloss Solliden, der Sommerpalast der schwedischen Königsfamilie, zum Schauplatz eines der berühmtesten Landschaftswettbewerbe des Landes.

In diesem Jahr war mit dem Gartenentwurf von Niclas Bernehagen die von der Zementfliese inspirierte Feinsteinzeugfliese Kerala Gris (20x20 cm) von VIVES Teil des Wettbewerbs. Sein Projekt „Bli Stilla“ (Be Still) ist ein Raum, der zum Entspannen einlädt und über die Bedeutung des Abschaltens reflektiert, das durch eine natürliche und einladende Umgebung unterstützt wird. In diesem Sinne harmonieren die sanften Töne und das zeitgenössische Design der Feinsteinzeugfliese von VIVES mit der natürlichen Umgebung und den gewählten Farben.

König Carl XVI. Gustaf leitete die Veranstaltung während der Eröffnungszeremonie. Der Themengartenwettbewerb findet seit sechs Jahren im Schlossgarten statt und sein Grundgedanke ist es, den Gärten eine zeitgemäßere Funktionalität zu verleihen und die Besucher mit den Gestaltungsideen gleichzeitig zu inspirieren. Das Thema des diesjährigen Wettbewerbs lautete „Ferien“ und der Wettbewerbsgewinner wird Anfang August bekannt gegeben.